STOP! Animal Bodyguard Aromatherapie
STOP! Animal Bodyguard Aromatherapie

natürliche Alternative zu Floh und ziehenden Tröpfchen

25,10

Lieferzeit:

Vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 9,8/10 von 4 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

Produktinformation

Die Aromatherapie von STOP! Animal Bodyguard besteht aus 100% natürlichen Tropfen, die u.a. aus ätherischen Ölen hergestellt werden. Diese Tropfen können dazu beitragen, das Fell von Haustieren gesund, juckfrei und frisch zu halten und Zecken und Flöhe in Schach zu halten. Diese Aromatherapie-Tropfen sind hypoallergen und sicher in der Anwendung für Hunde, Katzen und Kaninchen. Dank ihrer milden Zusammensetzung ist dieses Produkt auch für stillende Mütter, Welpen, Kätzchen und ältere Tiere geeignet. Die Wirkung dieser Tropfen lässt nicht nach, wenn Ihr Haustier unmittelbar nach der Anwendung schwimmen geht.

Verwenden Sie

STOP! Animal Bodyguard Aromatherapy ist für die äußerliche Anwendung geeignet. Verteilen Sie die Haare und die Tropfen so gut wie möglich auf der Haut des Tieres. Verteilen Sie die Tropfen auf dem ganzen Körper des Tieres. Tragen Sie einige Tropfen auf dünn behaarte Stellen wie in der Leiste und in den Achselhöhlen und oberhalb des Schwanzes auf. Vermeiden Sie die Schleimhäute. Die Wirksamkeit dieses Produktes ist optimal, da die Haut gut vom Aroma durchdrungen wird. Es wird empfohlen, STOP! Animal Bodyguard Aromatherapy alle 15 Tage erneut anzuwenden.

Körpergewicht (kg) – Menge der Aromatherapie
0 – 10 kg 2 ml
10 – 25 kg 4 ml
25 – 40 kg 6 ml
40 – 55 kg 8 ml

Für je 10 kg zusätzliches Körpergewicht können Sie 2 ml zusätzlich dosieren. Für einen Hund mit dickem Fell können Sie bei Bedarf etwas mehr dosieren. Ein Tier ist verständlicher als das andere; es hängt auch von der Umgebung ab.

Tipp: Bei der Anwendung der Aromatherapie sollten die Schleimhäute vermieden werden, um eine negative Assoziation mit der Anwendung von STOP! zu vermeiden. Wenn ein Tier an der Aromatherapie leckt, ist das keine schlechte Sache. Ein Tipp, um die Wahrscheinlichkeit des Leckens der Flüssigkeit zu verringern, ist es, vor dem Füttern des Tieres zu tropfen, mit dem Tier spazieren zu gehen oder andere Ablenkungen anzuwenden. Das Händewaschen nach der Anwendung ist erlaubt, aber nicht notwendig.

Haltbarkeit

Die Glasflaschen von STOP! Animal Bodyguard Aromatherapy haben einen wiederverschließbaren Verschluss. Nach dem Öffnen ist dieses Produkt bei kühler, dunkler und trockener Lagerung noch drei Monate haltbar.

Inhalt

4 Flaschen mit 8 ml

Packungsbeilage