Nutribound Katze
Nutribound Katze

Marke: Nutribound

die flüssige Lösung in der Unterstützung für eine optimale Genesung nach Krankheit oder Operation

Ab 8,90

Lieferzeit:

Nährstoffgebundene Katze
Nährstoffgebundene Katze
Nährstoffgebundene Katze 3 x 150 ml

Vorrätig

Nicht vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,8/10 von 48 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

Produktinformation

Nutribound® wurde in Zusammenarbeit mit Tierärzten und Ernährungsexperten entwickelt. Nutribound® ist eine äußerst wohlschmeckende, kalorienarme, flüssige Lösung zur Unterstützung der Genesung bei Ihrem Hund und Ihrer Katze und besteht aus wesentlichen Inhaltsstoffen, die die Genesung bei Haustieren von Anfang an unterstützen.

Nutribound besteht aus einer sehr schmackhaften Formulierung, die die Wasseraufnahme und den Appetit des Tieres anregt und gleichzeitig wichtige Nährstoffe für die Erholung liefert.

  • Flüssige Form:
    Nicht verdünnen
    Verabreichung mittels Sonde oder Spritze ist möglich
  • Sehr schmackhaft:
    Ausgezeichnete Akzeptanz
    Stimuliert die Wasseraufnahme und den Appetit
  • Optimierte Formulierung:
    Essentielle Nährstoffe: Aminosäuren, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Präbiotika und Vitamine
    Ohne künstliche Konservierungs- oder Farbstoffe
  • Angepasst an die Spezies Hund und Katze

Verwenden Sie

Füttern SieNutribound vorzugsweise morgens vor oder während der Mahlzeiten. Nutribound kann pur, mit Wasser verdünnt oder direkt über das (Diät-)Futter gefüttert werden. In Ausnahmefällen können Tiere Nutribound (beim ersten Mal) verweigern und dann mit einer Spritze in das Maul injizieren. Die meisten Tiere nehmen Nutribound dann problemlos auf. Geöffnete Flaschen können bis zu 7 Tage lang verwendet werden, wenn sie kühl gehalten, aber bei Zimmertemperatur serviert werden.

Verwaltung

  • unverwässert
  • mit Wasser
  • mit der Nahrung vermischt
  • als Sondennahrung:
    . Dank seiner flüssigen Form muss Nutribound nicht verdünnt werden. 2 bis 3 ml Wasser zur Reinigung in die Sonde geben und das Produkt dann sanft und direkt auftragen. Anschließend die Sonde mit 5 ml Wasser spülen.

Dosierung

6 ml/kg/Tag

Packungsbeilage
Tipps vom Tierarzt

Bewerbung

Als Ergänzungsfuttermittel kann die sehr schmackhafte orale Lösung u.a. in folgenden Situationen eingesetzt werden:

Nach der Operation

Unmittelbar nach der Operation kann zur Unterstützung der gastrointestinalen Integrität flüssige Nahrung verabreicht werden. Ein optimal funktionierendes Immunsystem ist entscheidend für eine schnellere und bessere Erholung nach der Operation, die durch :

  1. Unterstützung der normalen Darmresorption
  2. Versorgung mit Flüssigkeiten
  3. Versorgung mit essentiellen Nährstoffen für die Genesung
  4. Versorgung mit präbiotischen Fasern zur Stimulierung der Darmfunktion

Appetitlosigkeit

Die gute Schmackhaftigkeit, die hohe Verdaulichkeit und die flüssige Formulierung regen den Appetit an und begrenzen die Atrophie der Darmzellen, so dass essentielle Nährstoffe gut vom Blut aufgenommen werden.

Müdigkeit & geringe Vitalität

Nutribound besteht aus einer sehr schmackhaften Formulierung, die die Wasseraufnahme und den Appetit Ihres Haustiers anregt und gleichzeitig wichtige Nährstoffe für die Genesung liefert.

Frühe und fortschreitende Genesung

Die Stimulierung des Appetits und der Wasseraufnahme während der ersten 48 Stunden ist für eine optimale Erholung unerlässlich.

Start-up-Phase

Nutribound kann ab den ersten Stunden der Genesung zur Rehydratation und Versorgung mit essentiellen Nährstoffen verabreicht werden.

2. Nachbeobachtung

Spätestens nach 48 Stunden sollte man damit beginnen, eine energiereiche Ernährung anzubieten. Um die Genesung optimal anzuregen, sind zusätzlich zur Verabreichung von Nutribound kleine und regelmässige Mengen energiereicher und leicht verdaulicher Nährstoffe (z.B. Nutri-plus Gel®) notwendig.

3. übergangsphase
Nutribound kann zusätzlich zur üblichen Ernährung verabreicht werden, um das Tier beim Übergang zur normalen Ernährung zu unterstützen.