Intensivpflege inkl. Dosierspritze
Intensivpflege inkl. Dosierspritze

Marke: Critical Care

Nahrungsergänzungsmittel für kleine Pflanzenfresser, die sich schlecht ernähren

Ab 6,25

Lieferzeit:

Intensivpflege 36 Gramm inkl. Dosierspritze
Intensivpflege 36 Gramm inkl. Dosierspritze
Intensivpflege 141 Gramm inkl. Dosierspritze

Vorrätig

Nicht vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 9,8/10 von 4 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

Produktinformation

CriticalCare, aufgelöst mit Wasser, ist ein mit Vitamin C angereichertes Ergänzungsfuttermittel für Pflanzenfresser mit schlechten Essgewohnheiten (wie Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas) und Reptilien, die aufgrund von Zahnproblemen oder nach Operationen keine oder nur schwer Nahrung aufnehmen können. Die Zusammensetzung dieses Produkts auf der Basis von Lieschgras stimuliert das mikrobielle Gleichgewicht und die Darmfunktion. CriticalCare ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pflanzenfresser mit schlechten Essgewohnheiten (wie Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas).

Zusammensetzung

Lieschgras, Sojaschoten, Weizenkeime, Haferschalen und -kleie, grob gemahlenes Weizenmehl, Sojaproteinextrakt, Salz, Zuckerrohrsirup, Hefe, Vitamin A, Vitamin C (L-Ascorbinsäure), Vitamin D3, Vitamin E (Alpha-Tocopherol-Acetat), Kupfer (als Kupfer-II-Sulfat, Pentahydrat)

Der Anteil an Ballaststoffen beträgt mehr als 25%.
Critical Care kommt der natürlichen Nahrung kleiner Pflanzenfresser am nächsten, sowohl im Geschmack als auch in der Zusammensetzung.

Dosierung

Bei kleinen Pflanzenfressern und Reptilien 50 – 60 ml gelöstes Produkt pro kg Körpergewicht und Tag, verteilt auf 4 bis 6 Mahlzeiten. Immer ausreichend Trinkwasser zur Verfügung stellen. Das Zubereiten kleiner Portionen kurz vor der Verabreichung führt zu den besten Ergebnissen.

Für Säugetiere 14 g (3 Esslöffel) pro kg Körpergewicht mischen. 1 Teil trockenes Pulver mit 2 Teilen lauwarmem Wasser mischen. Mehr Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz für die gewählte Verabreichung zu erreichen.

Vor Gebrauch gut schütteln

Packungsbeilage
Tipps vom Tierarzt

Eine Lösung ist maximal 24 Stunden haltbar, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt wird. Möglicherweise müssen Sie etwas zusätzliches Wasser hinzufügen, wenn Sie sie aus dem Kühlschrank genommen haben.

Sie können das aufgelöste Produkt auch einfrieren. Nach der Lagerung im Kühl- oder Gefrierschrank erwärmen Sie die Lösung auf Körpertemperatur.
Bei ordnungsgemäßer Versiegelung ist eine Verpackung weitere 6 Monate haltbar.