Filtern
Prijs
Marken
Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 9,8/10 von 4 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Wundversorgung beim Hund

Ein kleiner Unfall ist schnell passiert. Jeder Hundebesitzer hat schon einmal eine Wunde bei seinem/ihrem Hund erlebt. Sie müssen nicht jedes Mal zum Tierarzt gehen. Häufig können Sie oberflächliche Wunden und Kratzer selbst behandeln.

Wunden bei Hunden

Ein Hund mit einer Wunde kann sehr betrübt sein. Es ist nämlich etwas, das für ihn nicht normal ist. Glücklicherweise heilen kleine Wunden bei Hunden schnell, wenn Sie ihnen die richtige Aufmerksamkeit schenken. Während der Wundheilung versucht der Körper, den Zusammenhalt des Körpers so schnell wie möglich wiederherzustellen. Mit Hilfe einer zusätzlichen Behandlung können Sie diesen Wiederherstellungsprozess beschleunigen.

Die meisten Wunden können heilen, ohne dass ein Tierarzt benötigt wird. Dies ist beispielsweise bei oberflächlichen Wunden oder Abschürfungen der Fall. Der Körper Ihres Hundes kann eine große Regenerationsfähigkeit aufweisen. Die Wunde kann dann völlig narbenfrei heilen. Mit einer guten Behandlung können Sie den Genesungsprozess beschleunigen. Sie müssen jedoch richtig handeln. Wenn es nicht richtig gemacht wird, kann die Wunde sich entzünden und eine Infektion entstehen. Neben der Tatsache, dass ein Hund sich verletzen, ist es auch wichtig, dass Sie auf Flöhe und Zecken bei Hunden achten und ihren Hund schützen.

Offene Wunden bei Hunden

Eine offene Wunde bei Hunden kann Infektionen und andere Probleme verursachen. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie diese ordnungsgemäß von einem Arzt untersuchen lassen und dass Sie sie mit unseren Produkten ordnungsgemäß pflegen. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Wundsalben für Hunde. Diese lindern die Schmerzen und sorgen dafür, dass sich Ihr Hund so wenig wie möglich unwohl fühlt. Bei uns finden Sie Betadine und andere Wundversorgung für Hunde. Bei uns erhalten Sie die richtigen Mittel um eine offene Wunde bei Ihrem Hund zu behandeln.

Hund leckt Wunde auf

Ihr Hund kann die Wunde lecken oder an ihr kratzen. Dies kann dazu führen, dass sich die Wunde weiter öffnet und nicht richtig heilt. Das muss man genau beobachten. Da sich die Wunde weiter öffnet, kann es zu lästigen Entzündungen kommen. Es ist daher gut, die Wunde mit einer Bine, einer Socke oder einem Pet Shirt zu schützen. Ein Pet Shirt ist ein T-Shirt für Ihren Hund, welches die Wunde bedeckt. Dies verhindert, dass Ihr Hund die Wunde aufleckt und sorgt für eine schnellere Heilung. Es ist wichtig, dass Sie die Wunde von Zeit zu Zeit atmen lassen. Mit Sauerstoff heilt die Wunde schneller. Mit den Produkten von Drpetcare.de können Sie die Wunde Ihres Hundes auf verschiedene Arten behandeln. Wir haben noch viel mehr für Hunde. Bei uns finden Sie alles für das Gebiss Ihres Hundes, aber Sie sind auch an der richtigen Stelle für Hundefutter und Nahrungsergänzungsmittel für Hunde.

Unser Sortiment mit Wundversorgungsprodukten wurde sorgfältig von erfahrenen Tierärzten und einem pharmazeutischen Experten zusammengestellt. Können Sie ein bestimmtes Produkt nicht finden oder haben Sie eine Frage zu einem bestimmten Arzneimittel? Dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Benötigen Sie den Rat unseres Tierarztes?

Bei Fragen können Sie uns eine E-Mail senden. Über diesen Weg erhalten Sie direkte Ratschläge von unserem Tierarzt Dr. Martin Hovius. Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrung liebend gerne.